Duell: lada priora und hyundai accent?

>

Fast genauso oft auf unseren Straßen gibt es heute zwei Autos - LADA Priora und Hyundai Akzent. Du fragst dich also, was der Grund für solch eine Frequenz ist. Nun, mit Priora ist alles mehr oder weniger klar: Es ist der Star der heimischen Autoindustrie, eine gute Wahl und für lokale Autofahrer durchaus erschwinglich. Welcher Akzent? Dieser "Koreaner" - ein preisgünstiges ausländisches Auto. Eine typische Wahl derer, die kein inländisches Auto kaufen wollen, aber für einen teuren "Ausländer" gibt es kein Geld. Also, ohne es zu wissen, fielen Hyundai und Lada in eine Klasse, ein vergleichbares Preissegment und wurden Konkurrenten. Aber welche von ihnen ist besser - Akzent oder Priora? Vergleichen Sie jetzt.

Die Autos LADA Priora und Hyundai Akzent wurden auf dem russischen Markt aufgrund einer Reihe von Faktoren zu Konkurrenten.

Die Autos LADA Priora und Hyundai Akzent wurden auf dem russischen Markt aufgrund einer Reihe von Faktoren zu Konkurrenten.

 Koreanisch: Russische Abenteuer

Wir fangen an, die Duellanten näher kennenzulernen. Und sofort - eine Überraschung. Es stellt sich heraus, dass der "koreanische" Akzent nicht so sehr ist, wie er gemalt wird. Ja, das ist wirklich die Idee der südkoreanischen Hyundai Motors Corp. Erst seit 2001 darf das Auto im Automobilwerk in Taganrog in Umlauf gebracht werden. Man kann also sagen, dass Russisch jetzt Akzent hat.

Читать далее о сравнении автомобилей LADA Priora und Hyundai Akzent-->Мы уже говорили выше, что Хендай Акцент отлично прижился на наших дорогах. И вот вдогонку интересный факт: für mehrere Jahre in Folge hielt das Auto die Palme, als das meistverkaufte ausländische Auto in Russland.

Das Aussehen des Autos Hyundai Akzent

Hyundai galt ursprünglich als Familienauto. Mehrmals wurde das Modell wiedergeboren. Und heute beschäftigen wir uns mit der dritten Generation Accent.

Mein Lieber ...

Jetzt treffen wir Priora. Du siehst es an, und sofort gibt es ein so unerklärliches Gefühl von etwas Vertrautem, sogar deinem eigenen. Und das Gefühl versagt nicht. Tatsache ist, dass die Königin von AvtoVAZ auf der Grundlage des VAZ 2110 geschaffen wurde. Und natürlich kennen und respektieren viele Menschen in Russland den "desyatochku".

Seit seiner Einführung im Jahr 2007 hat LADA Priora tiefgreifende Veränderungen erfahren. Anfangs ähnelte sie absolut ihrem älteren Verwandten, aber seitdem haben Designer und Designer mehr als 1000 Änderungen an dem Modell vorgenommen.

Das Aussehen des Autos LADA Priora

Dieses Auto hat das Bild der Jugend. Eigentlich ist es diese Art von Publikum, die Priory am häufigsten antreibt. Und obwohl es Fragen über die Qualität seiner Montage gibt, ist das Auto zum Höhepunkt des VAZ-Preises geworden.

Zur Barriere!

Die Formalitäten sind erfüllt, also lasst uns jetzt zum Debriefing gehen. Sie müssen verstehen, was besser ist - Accent oder Priora - in Bezug auf technische Merkmale, Außen- und Innenarchitektur usw.

Zum Vergleich nehmen wir die gängigste Version - mit der Art der Karosserie-Limousine.

Größe zählt

Visuell sieht Hyundai schlanker aus. Er und der Pass oben und länger. Es ist klar, dass basierend auf den Gesamtabmessungen des Körpers auch die Kapazität des Gepäckraums gebildet wird. Hier macht Accent einen Vorgeschmack: Sein Kofferraum ist für fast 455 Liter ausgelegt und für Priory sind es 430 Liter.

Fälle "Herz"

Schauen wir uns das "Kardiogramm" an. Bünde sind in der Regel mit einem 1,6-Liter-Benzinmotor ausgestattet. Maximale Kraft - 106 "Pferde".

Accent verkaufen mit Motoren von 1,4 und 1,6 Liter. Der Stärkste von ihnen produziert 123 "Pferde".

In Bezug auf Motoren, im Allgemeinen, nach der Beschreibung der Hersteller, und laut den Autofahrern, sind die zuverlässigeren Einheiten auf den "Koreanern" installiert. In Lada gibt es laut Bewertungen häufiger Probleme mit dem "Herz".

Wie geht es ...

Hyundai gewinnt und in Bezug auf die Übertragung. Es gibt einen kompletten Satz von Mechanik und Maschinen. Manuelle Box ist für fünf Stufen, automatisch - für vier Bereiche ausgelegt. Die Höchstgeschwindigkeit entwickelt Hyundai, wenn der Motor (1,4 und 1,6 Liter) als Duett mit Schaltgetriebe arbeitet. Es erreicht 190 km / h. Bei einer solchen Modifikation beschleunigt das Auto in 10,2 Sekunden auf 100,2.

Probefahrt das Auto Hyundai Akzent:

Im Fall der Übertragung des Priorats gibt es keine Wahlmöglichkeit. Es gibt nur eine manuelle Übertragung in fünf Stufen. Das Auto beschleunigt auf 183 km / h und beschleunigt in 11, 5 Sekunden.

... und wie viel "iss"

Und wie gefräßig sind deine Rivalen? Der stärkste Ladovsky-Motor im gemischten Modus benötigt "zum Mittagessen" 6,9 Liter. Menü Hyundai bescheiden. Wenn der 1,6-Liter-Motor in einem Unternehmen mit Schaltgetriebe "die Speisekarte studiert", dann werden im Durchschnitt 6 Liter benötigt. Wenn der Partner automatisch ist, beträgt die Bestellung 6,5 Liter.

Das ist zwar klein, aber der Bonus für Profitabilität geht auch an den Accent.

"Undichte" Realitäten

Von Hodovke schwer zu sagen, wer wird Vorteile nutzen - Lada Priora oder Hyundai Akzent. In diesem Teil sind sie sich sehr ähnlich. Sowohl die vordere als auch die hintere Aufhängung sind am gebräuchlichsten.

Probefahrtauto LADA Priora:

Das einzige, was hier hinzugefügt werden kann, ist das positive Feedback von einigen Priorat-Besitzern. Treiber behaupten, dass Lada keine Angst vor Beulen und Löchern hat. Die Betonung dieses Mutes rühmt sich nicht, obwohl er versucht, nicht im Schlamm zu liegen. Vazovskaya Maschine, muss ich sagen, besser auf unsere "löchrigen" Realitäten vorbereitet.

Änderungen: Es gibt einen Kontakt

Und welche Art von "Füllung" haben die Hersteller in diesen Modellen gemacht?

Lada: bescheiden, aber nicht teuer

Werfen wir einen Blick auf Lada. Die grundlegende Modifikation sieht bescheiden aus, aber nicht gemein. Die Lamellen an der Motorhaube und am Kofferraum sind verchromt, die Türgriffe haben die gleiche Farbe wie der Korpus. Das Auto fährt auf 14-Zoll-Reifen mit Stahlscheiben.

In der Kabine des Autos LADA Priora

In der Kabine - Stoffpolsterung. Es gibt einen Bordcomputer Rabatte für neue Autos! Profitables Darlehen von 9,9% Raten 0% adom.ru, im Armaturenbrett montiert. In der Armlehne - ein Graben für Kleinigkeiten. Fahrer- und Beifahrertüren sind mit elektrischen Fenstern ausgestattet. Die Spiegel an der Seite sind ebenfalls angetrieben, gut, und sind beheizt. Was ist nicht in der "Norma", so dass es Kondyra und Audio.

Aber der Standard Lada ist mit einem Airbag für den Fahrer ausgestattet. Übrigens wurde Priora im Allgemeinen das erste in Russland hergestellte Auto, das anfing, mit einem "Luftsack" zusammengebaut zu werden. Es gibt Standard-Anti-Diebstahl-Systeme.

Hyundai: eine andere Realität

"Klassischer" Grad Hyundai verschieden. Der Schwerpunkt liegt auf einem 15-Zoll-Rad, das von Stahlscheiben mit Radkappen abgesetzt wird. Was ist nicht angenehm für das Auge, so ist es unlackiert Stifte, gibt es keine Designer-Einsätze auf dem Körper. True, in der Grundversion des Tages Optik enthalten.

Im Auto Hyundai Akzent

Auch hier Stoffinnere. Meist in Grautönen. Es bortovik und (großes Plus!) Klimaanlage. Aber auch das Audiosystem ist nicht vorgesehen, es gibt sogar keine entsprechende Kabelverteilung. (In Priore übrigens ist Vorbereitung in der Basis enthalten). Die vorderen Fenster sind ebenfalls elektronisch.

Khendayevts haben ihre Basis mit zwei Airbags ausgestattet - für den Fahrer und den davor sitzenden Passagier.

Top-Modelle

Die Luxusversion des Priory ist übrigens auch etwas höher als der "Comfort" von Hyundai. Ladushka liefert an allen Fenstern Elektronik, die Sitze sind beheizt, es gibt ein Klimasystem und Tempomat, Regensensoren. Dieses "setzte" zusätzliche Kissen - für den Beifahrer und die Seite. Es gibt Tumanki und Lauflicht.

Im VIP Accent gibt es bereits ein Audiosystem, das vom Lenkrad aus einstellbar ist. Es gibt auch elektrische Fensterheber und Sitzheizung. Die Stifte in dieser Modifikation haben die Körperfarbe bereits "akzeptiert". Es ist enttäuschend, dass diese Geräte in puncto Sicherheit auf dem Niveau der Standardversion geblieben sind.

Technische Eigenschaften
Automarke:Hyundai AkzentLADA Priora
Herstellungsland:SüdkoreaRussland
Körpertyp:LimousineLimousine
Anzahl der Plätze:55
Anzahl der Türen:44
Hubraum, kubisch cm:13961597
Macht, l. c./about min .:108/620098/4000
Höchstgeschwindigkeit, km / h:190183
Beschleunigung auf 100 km / h, ab:10.211,5
Laufwerkstyp:vornevorne
CAT:5 MKPP5 MKPP
Kraftstofftyp:BenzinBenzin
Verbrauch pro 100 km:Stadt 8.0; Spur 6.0Stadt 9.6; Autobahn 5.6
Länge, mm:42804350
Breite, mm:17001680
Höhe, mm:14701420
Abstand, mm:160165
Reifengröße:185/65 RAF 14175/65 RAF 14
Leergewicht, kg:10331185
Gesamtgewicht, kg:11001578
Tankinhalt:4543

Und mehr ...

True, die Wahl der Modifikationen Hyundai etwas breiter als der Gegner. (Vier gegen zwei Variationen). Aber es ist immer noch die Situation zugunsten von Accent nicht zu entfalten.

Aber die Beschwerden von den Fahrern auf den unbequemen Sitzen im VAZ machen eine Fliege in einem Löffel Sie sagen, dass sie nach einer Reise in Priore ihren Rücken verletzt haben, weil die Stühle "laufen" und nicht gut in Form bleiben. In diesem Sinne ist der Accent komfortabler.

Jetzt überlegen wir uns

Nun zum Ausgabepreis. Diejenigen, die sich entscheiden, den Prior zu kaufen, sollten mindestens 364 Tausend Rubel haben. Dies sind die Kosten der Basis. Die "Top" -Version wird durch einen Durchschnittspreis von etwa 460 Tausend Rubel dargestellt.

Der Schwerpunkt liegt auf Qualitätsvorteilen in der Montage und technischen Ausrüstung, ist teurer. Preis Minimum - 380 Tausend Rubel, maximal - etwa 640 Tausend Rubel.

An wen

Was haben wir also? Es ist Zeit, sich für Priora oder Hyundai Accent zu entscheiden.

Beginnen wir mit Lada. Dies ist eine Jugendversion des Autos. Priora, natürlich, verliert Accent an der technischen Komponente und der Straßenleistung, aber es sieht vielleicht modisch aus. Plus - eine festere Füllung der Ausstattungsvarianten. Gut, etwas billiger Ladushka. Und was für eine Sünde zu verbergen, wenn dieser Faktor heute einer der entscheidenden bei der Auswahl eines Autos ist.

Darüber hinaus gibt es spezielle Darlehensprogramme, mit denen Sie die WHA zu guten Konditionen abschließen können. Also, wenn Sie jung sind und keine "Modeerscheinung" über inländische Autos haben - Priora ist eine ziemliche Option.

А для тех, кто располагает чуть большей суммой, ценит классику Limousineов и ждёт от автомобиля не столько внешних эффектов, сколько ходовой надёжности — безапелляционный выбор Хендай Акцент.

LEAVE ANSWER